2017-03-23 09:26
von Hans Peter Traunig
Fräulein Grün Karina Reichl zu Gast bei Frau von Grün mit Ihrem Vortrag "Frühlingskräuter vor der Haustüre wirksam nutzen"

Informativ, impulsiv, sympathisch mit Charme und Witz vorgetragen

Das wäre es jetzt auf den Punkt gebracht.

Worum gings? Um die Kräuterkräfte des Frühlings: den Bärlauch, die Brennessel, den Löwenzahn, den Giersch, das Gänseblümchen, die Brunnenkresse, die Gundelrebe und die Birke.

Dass wir unterteilen in Bitterstoffe, Scharfstoffe, Schleimstoffe und Gerbstoffe. Und was das Wesen dieser Stoffe ist, für was sie gut oder auch nicht so gut sind und was sie mit uns machen. Oder wo sie uns z.b. jetzt im Frühling unterstützen können.

Wie versprochen gab es passende Rezepte und vor allem die Info, wie man jedes dieser Kräuter wirksam verarbeitet bzw. die Wirkstoffe für die jeweilige Anwendung richtig extrahiert. Zwischendurch verabreichte sie uns die passenden Kostproben zu den jeweiligen Themen.

Die Frühjahrskur, die man ganz einfach selber machen kann, die in der Zubereitung keine Hexerei ist, hat dann diesen Vortragsabend abgerundet. Danach war noch genug Zeit für Gespräch und Erfahrungsaustausch rund um den passenden Gabentisch zum Vortragsthema - ausgesuchte Produkte aus dem Sortiment von Frau von Grün.

Und was hat das jetzt alles mit dem Thema unverpackte Lebensmittel und Zero Waste zu tun?
Ganz einfach: selber rausgehen in die Natur, sammeln, ausprobieren - einfach damit anfangen. Und nicht alles aus dem Supermarkt kaufen oder online bestellen.

Wir freuen uns schon jetzt auf den Herbsttermin mit Karina. Wir lassen uns dazu wieder was einfallen. Eine Idee haben wir schon.

Mehr zum Thema lest ihr am Besten in Ihrem sehr schön aufbereiteten Blog www.fräuleingrün.at.



Die Eckdaten

Wann: Freitag, der 7. April, 19:30

Wo: Frau von Grün, in der Paris-Lodron-Straße 15

Kosten: EUR 17,— als Unkostenbeitrag

Frühlingskräuter vor der Haustüre wirksam nutzen

Gerade jetzt im Frühling möchte man die Altlasten des Winters loswerden und dem Körper neuen Schwung geben um fit in die neue Jahreszeit zu starten.

Viele Heilkräuter, die direkt vor unserer Haustüre wachsen helfen uns, den Körper zu entgiften, zu reinigen und geben uns neuen Schwung für den Frühling. Karina Reichl ist TEH-Praktikerin und Bloggerin von www.fräuleingrün.at.

Sie zeigt in ihrem Vortrag, wie einfach es ist mit bekannten Pflanzen wie Löwenzahn, Gänseblümchen, Bärlauch oder Birke einfache aber sehr wirksame Rezepte herzustellen. Sie werden überrascht sein, was direkt vor Ihrer Nase für starke Heilpflanzen wachsen.

Wir freuen uns auf einen spannenden, informativen Abend bei uns im Lebensmittelpunkt im Andräviertel.
Michaela, Karina und Hans-Peter


Copyright © Michaela Auernigg KG